Profis lieben Lamm

Unsere Grillmeister und Profiköche sprechen über Ihre Erfahrungen und Lieblingslammfleischgerichte


Grillmeister Stefan Schneider

Der Koch und Grillmeister Stefan Schneider ist Küchenchef und Produktentwickler bei Otto Gourmet und hat in seiner Laufbahn schon einige Sterneküchen durchlaufen.

Angefangen mit seiner Ausbildung in der Traube in Tonbach (5 Sterne sup/ 3* Michelin) bei Harald Wohlfahrt, über die Hostellerie Lafarque in Belgien (1* Michelin) als Commis Demichef, als chef de Partie bei Harald Wohlfahrts Palazzo in Hamburg, Chef Tournant bei Joachim Wissler im Vendôme, Bergisch Gladbach (3* Michelin) bis hin zum Sous-Chef im BelVeder, Timmendorfer Strand (5 Sterne sup/ 1* Michelin). Seine konzeptionelle und kulinarische Kompetenz stellte er zuletzt auch als Leiter und Inhaber des elterlichen Gastronomiebetriebs unter Beweis.
 

Statement

Die meisten Menschen haben ein falsches und negatives Bild von Lammfleisch. Dies ist auf die Tatsache zurück zu führen, dass Verbraucher früher Lamm nur als minderwertiges Massenprodukt erwerben konnten. Dies wies sowohl einen ausgeprägten intensiven, oft als schlecht empfundenen, Schafgeschmack als auch eine schlechte Struktur auf, da das Lammfleisch früher eher von älteren Tieren kam. Mit qualitativ hochwertigen Produkten erschließen sich neue Geschmacksbilder. So auch bei Lammfleisch: Lamm aus artgerechter Tierhaltung erweist sich als eine echte Delikatesse. 
 

Lieblingsrezept

Lammkeule mit Knoblauch, Rosmarin und Honig-Senf-Kruste
 

Stephan Rashidi Azar

Statement

Wir verarbeiten sehr gerne und auch in einem immer größer werdenden Umfang Lammfleisch, da es ernährungsphysiologisch ein sehr hochwertiges Fleisch ist. Unserer Meinung nach, muss es nicht immer Rind, Schwein oder Geflügel sein, wir präsentieren unseren Gästen gerne moderne Alternativen und zeigen wie vielfältig und kreativ Lammfleisch zubereitet werden kann.
Egal ob Schulter, Keule, Lammkarree oder Kotelett, bei uns sind alle Teile gleichermaßen beliebt und werden mit Begeisterung auch im Catering-Bereich angenommen. 
 

Lieblingsrezept

Unser Pulled Lamm Burger, mit langsam geschmorter Lammschulter, erfreut sich durch seinen ganz eigenen Geschmack immer größer werdender Beliebtheit.

Lars Hackbarth

Statement

Als Koch verwende ich des Öfteren Lammfleisch und ich bin sowohl von seinem Geschmack als auch seiner vielfältigen Zubereitungsmethoden überzeugt. Es ist sehr zart und aromatisch. Viele sehen Lammfleisch noch nicht als Alternative zu Rind- oder Schweinefleisch an, was ich sehr schade finde. Trotzdem vermerkt man, dass Lamm in der Gastronomie immer öfters auf der Speisekarte landet.